Kunstwerkstatt Rudolstadt e.V.
Kunstwerkstatt Rudolstadt e.V.
Kunstwerkstatt Rudolstadt e.V.
Köpfe für Rudolstadt 
In den Kursen der Kunstwerkstatt e.V. entstehen 12 Köpfe von kulturprägenden Persönlichkeiten der Stadt Rudolstadt aus der Residenzzeit. Diese Portraitköpfe werden unter Leitung des Bildhauers Thomas Knoth modelliert.
Sie werden überlebensgroß nach historischen Vorlagen gefertigt. Die Köpfe werden aus Ziegelton aufgebaut und zweimal bei hohen Temperaturen gebrannt. Nach dem Brand werden die Terrakottaköpfe auf die bauseitig bereitgestellten Stelen aufmontiert. Die Stelen erhalten eine farbige Fassung und eine kleine Tafel mit den Namen der Sponsoren. Die Plastiken werden nach Aufstellung der vorgesehenen Stelen an den entsprechenden Standorten von der Kunstwerkstatt e.V. bereitgestellt.
Die Portraits stellen folgende Persönlichkeiten dar:

  • Albert Methfessel
  • Friedrich W.A. Fröbel
  • Caroline von Wolzogen
  • Charlotte von Lengefeld
  • Johann Friedrich von Schiller
  • Georg Heinrich Macheleidt
  • Friedrich Wilhelm L. von Beulwitz
  • Carl Gerd von Ketelhodt
  • Charlotte Ernestine Albertine Freifrau von Stein
  • Charlotte Luise von Schwarzburg – Rudolstadt
  • Ludwig Friedrich der II.
  • Katharina die Heldenmütige
Kunstwerkstatt Rudolstadt e.V.